Die gute Entscheidung

Es war die perfekte Entscheidung diese Abkürzung zu nehmen. Am frühen Morgen zwar einen 4-Spurigen Highway aber um diese Zeit ohne Verkehr und dann kleine Strassen, sanfte Steigungen und lange Abfahrten. Dazu schönste Landschaften. Es kommt mir schon fast vor wie zu Beginn meiner Reise, lange gerade Strassen und die Sonne scheint mir am Morgen ins Gesicht  Schon vor 16 h habe ich über 110 km auf dem Tacho, fühle mich noch gut und halte Ausschau nach einem Platz zum schlafen. Neben der Straße überall dichter Wald, beschildert mit „Private property “ In Hollybrook gibts einen Community Park. Verhaltens Regeln und da steht nichts von nicht Campieren. Aber eine Telefonnummer vom Sheriff. Also versuchen. Die Dame vom Sheriffbüro versteht mich kaum, ich sie auch nicht aber sie ist beeindruckt davon, dass ich aus der Schweiz bin. Da sei ich aber sehr weit von zuhause weg. Und vor allem, sie sagt nicht nein. Also mache ich es mir gemütlich und erwarte, das der Sheriff vorbeikommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.